Kommentarfunktion

AllZOBsAreBusstops!!!
In Ermanglung des notwendigen Pragmatismuses um eine Facebook-Seite zu basteln, halten wir am Prinzip des Blogs fest. Lohnt das? Nutzt doch bitte nal die Kommentarfuntion unter diesem Eintrag um ein Lebenszeichen abzugeben (Inhalt ist irrelevant, es sei denn ihr wollt uns tatsächlich etwas mitteilen). Das sollte doch einen Eindruck zulassen ob wir uns nicht lieber auf die Bandcamp-Seite beschränken sollten. Danke und Liebe!


2 Antworten auf „Kommentarfunktion“


  1. 1 bohne 20. Februar 2017 um 12:36 Uhr

    Hallo!
    Ich schreibe einen Kommentar!
    Ich wollte mir gerade euer schönes Bild zur Tour 2017 in groß anschauen, aber das geht nicht. Ohje!

  2. 2 D M 13. März 2017 um 13:29 Uhr

    Das ist aber nicht leicht mit kommentieren – man muss ja zuerst lesen was da steht!!!!111einself
    Ich les das der die den Blog* aber mir gibts da zu wenig #nacktheit
    Des Keimmoments des wirklich großartigsten Tournamens kann ich mich vage entsinnen und freue mich auf bald

    und jetzt muss ich nur noch diese mathe-aufgabe lösen…

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = vier