Feel teased!

Kommentarfunktion

AllZOBsAreBusstops!!!
In Ermanglung des notwendigen Pragmatismuses um eine Facebook-Seite zu basteln, halten wir am Prinzip des Blogs fest. Lohnt das? Nutzt doch bitte nal die Kommentarfuntion unter diesem Eintrag um ein Lebenszeichen abzugeben (Inhalt ist irrelevant, es sei denn ihr wollt uns tatsächlich etwas mitteilen). Das sollte doch einen Eindruck zulassen ob wir uns nicht lieber auf die Bandcamp-Seite beschränken sollten. Danke und Liebe!

Auf der Straße, wieder!

In der schwachen Hoffnung, dass sich irgendwer mal auf diesen Blog verirren könnte, sei hiermit angekündigt:
Auch dieses Jahr fahren wir wieder auf Tour! In all unserem Einfallsreichtum haben wir uns diesmal die Bremer Limonaden-Rock-Kapelle Bernd Wand mitgenommen. Außerdem dabei Kawkakawka (the artist formely known as Cameleophon/MariaMagDieLena/EleganzNRoses). Für all die rückwärtsgewandten Ich-hab-gern-was-in-der-Hand-CD-Nostalgiker*innen, bringen wir Tonträger mit. In realer DIY-(klingt attraktiver als Handarbeit)Manier haben wir gebrannt, genäht und kartoffelgedruckt was das Zeug hält, um euch zum kauf zu drängen, you‘ll see. Wir freuen uns außgesprochen! Hier die Dates:
24.03.17: Hannover – Sturmglocke
25.03.17: GöttingenJuzI
27.03.17: LinzWilly*Fred
28.03.17: WienEKH
30.03.17: Dresden – ???
31.03.17: Halle – Hasenkeller
01.04.17: MagdeburgLIZ
Faultier und Rala

Small Steps

Da wir, notorisch fortschritsverweigernde Kulturpessimist*innen oder doch einfach nur paranoid, wohl noch ein Weilchen mit uns ringen werden, bis wir uns Mark Zuckerberg verschreiben, wir aber auf der anderen Seite auch den fame, die Auftritte und den unheilvollen politischen Einfluss auf Heranwachsende ersehnen:
http://angebrachtepanik.bandcamp.com
Wohl auf Platz zwei der Must-Haves einer jeden Band. Eines Tages begreifen wir dann auch die Funktionsweise von pay-pal und erlauben euch, uns Geld für den Lärm zu überweisen. Als die ernstzunehmende Dienstleister*innen, als die wir uns sehen, versprechen wir in bälde neue Musik.

Ob das wohl noch als Tour durchgeht?

Dank der uns eigenen planerischen Talente haben wir uns mal wieder eine „Tour“ gebastelt, die ganze 3 Tage umfassend, den Freitag als Offday verpulvert. Heißt, wir spielen am
Donnerstag, 22.09.2016 in Hildesheim auf dem Wagenplatz „Wilde Hilde“
und am
Samstag, 24.09.2016 in Güstritz auf dem Sommer-Abschiedsfest der „Kommune Güstritz“

Unterwegs sind wir, oh Wunder, mit Bernd Wand und erstmal „Maria mag die Lena“ fna „Eleganz n Roses“ fna „TuttifruttiPipiKaka-Bande“. Sollet aus, für mich unerfindlichem Grund, vor unserer „Tour“ noch wer diesen Eintrag lesen, so lasst euch gesagt sein:
Wir suchen dringend, dringend noch einen Auftritt für Freitag! Ein Off-Day bei drei Unterwegs-Tagen, was soll‘n das bitteschön? Bitte, bitte macht uns noch nen Auftritt klar, wir nehmen auch garnicht so viel Platz weg!

Als Bonbon, etwas selbstgemaltes, Liebe!

3/4 Panik in sw

1/2 Panik in bunt

hp tour

12. März

Arschlöcher ferteidigen Dummheit

No Love for a Nation…